Thinking At the Edge Articles and Videos

In English:

Embodied action in thinking

There is a lot of embodied action in thinking: In this short video (1′ 45″), Evelyn Fendler-Lee talks about how being in movement and speaking out loud to ourselves make it easier to hear ourselves think. Video

 

Conversation as an embodied process

This short video (3′ 45″) is part of an exploration of interaction as an embodied process. Video

 

Personal Growth with Thinking at the Edge (TAE)

Evelyn Fendler-Lee

Denken und danken sind verwandte Wörter; wir danken dem Leben, in dem wir es bedenken.

(To think and to thank are related words; we thank the life as we think about it.)  Thomas Mann

Thinking is not only a way to thank our lives, we also can be thankful for our thinking. On the other side, thinking is often rejected in growth methods: “Get out of your head!” How can we open the paradox, that thinking is and is not appreciated? It depends on how we think. Gendlin’s work is about a special kind of thinking, a thinking with the implicit. In this article, I will give some exercises to show how to use this kind of thinking – what the praxis of Thinking at the Edge (TAE) tries to teach us – for our growth process. more (p.19)

 

Talking about Crossing

Thinking at the Edge for Personal Development
TAE is a method to build a theory. It also can be used to build "a theory" about your life. The presentation shows some applications of TAE for personal development in trainings, coaching, counseling and therapy.
I gave the presentation at the International Focusing Conference in May 2013 in Switzerland.
TAE for personal development_EvelynPross
Adobe Acrobat Document 822.6 KB

In German:

Kreuzen - oder eine persönliche Geschichte über "Spring"

Evelyn Fendler-Lee

Dieser Artikel handelt davon, wie das englische Wort spring mit seinen drei Bedeutungen Frühjahr, Quelle und Feder im letzten Jahr meine Wege kreuzte und welche Rolle das Kreuzen dabei spielte. Doch was hat es mit dem Kreuzen auf sich? Ich möchte mit Gendlin antworten: „Das Wort kann von vielen Arten des Kreuzens sprechen“1. So ist Kreuzen in unterschiedlichen Arten einer der wichtigsten Begriffe in Gendlins Philosophie und verschiedene Arten des Kreuzens sind Schritte im Thinking-at-the-Edge-Prozess (TAE)2,3, Gendlins zweiter Praxis, die er neben dem Focusing entwickelt hat.

Anstatt das Kreuzen nur zu erklären, lade ich Sie ein, einzelnen Kreuzungen von spring mit meinem Leben beizuwohnen. Sie werden dabei nachvollziehen können, wie es in jedem von uns immer kreuzt und wie wir durch bewusstes Kreuzen den Prozess der Erkenntnisgewinnung, des Verstehens und der Ideenfindung bereichern und beschleunigen können. Mit praktischen Übungen rege ich zum Nachmachen und Ausprobieren an, damit Sie am eigenen Leib erleben, wie es kreuzt. Einige der Übungen stammen aus dem TAE-Prozess2, andere sind Variationen und Anwendungen davon. more

 

Thinking at The Edge – Eine Herausforderung, die sich lohnt (A Challenge, that is Worthwhile)

Evelyn Fendler-Lee

Der vorliegende Artikel stellt Thinking at the Edge (TAE) als eine philosophische Praxis des kreativen Denkens vor. Der Schreibprozess zu diesem Artikel demonstriert, wie sich aus einem körperlich-gespürten impliziten Wissen mit den TAE-Schritten systematisch neue Begriffe und Zusammenhänge entfalten. Dabei zeigt sich, dass TAE nicht als starre Struktur, sondern als eine besondere Art des Denkens aufzufassen ist. Aus philosophischer Sicht wird dargestellt, wie Focusing, als Herausbildung eines Direkten Referenten, Teil von TAE ist und wie TAE über Focusing hinausgeht. Es wird zudem diskutiert, welche Form der Unterstützung ein TAE-Prozess benötigt und inwieweit TAE auch zur Selbstentwicklung genutzt werden kann. Einige der vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten von TAE für Einzelpersonen und Gruppen werden vorgestellt, um mit einem Resümee zu schließen.

 

 Person 2017, Vol. 21, No. 2, 1 –10, Facultas Universitätsverlag, Wien

 

Der Belastung eine Sprache geben - Ein ErLebensprozss zur Stressbewältigung
Giving Language to stress - An Experiencing Process for Stress Coping
Thinking-at-the-edge_Stress_Pross.pdf
Adobe Acrobat Document 1.2 MB
Thinking At the Edge in der Praxis (2012), Focusing Journal Nr. 29, S. 19-23
Applied Thinking At the Edge
Thinking At The Edge in der Praxis_Pross
Adobe Acrobat Document 473.5 KB
Gedichte schreiben mit TAE-Schritten
Anleitung Gedichte schreiben.pdf
Adobe Acrobat Document 248.7 KB

News

Talking about Thinking at The Edge

Experienzielles und Logisches Denken - eine Abenteuerreise entlang neuer Ideen und wertvoller Konzepte.

20-24.03.2019 in Würzburg.

New Three-person APPLIED TAE phone courses to start.

 

You have the choice:

 

Besides the APPLIED TAE Basic workshop and three-person phone course, there is now also an APPLIED TAE Intensive. This course goes slower and deeper.